user_mobilelogo

Termine

16.03.2018: Informations- und Hospitationstag für interessierte Familien (Anmeldung erforderlich)

14.10. - 15.10.2017: Herbstfest bei Blumen Keup

Jede Gruppe hat einen eigenen Bollerwagen, auf dem sich alle Dinge befinden, die die Kinder und Erzieherinnen im Wald benötigen. Das Grundpaket besteht aus: Handy, Wasser, Iso-Matten und Erste-Hilfe-Set sowie pädagogisches Material bzw. Unterlagen. Zudem werden täglich andere Dinge hinzupackt, diese können sein: Malsachen, Bastelsachen, Hängematten, Seile, Sägen, Schnitzmesser, Buddelsachen, projektspezifische Baumaterialien, usw.

Jedes Kind trägt seinen eigenen kleinen Rucksack. Er sollte aus weichem Material sein, gut sitzen und einen Brustgurt haben, damit der Rucksack nicht von den Schultern rutscht. Außen am Rucksack hängt eine kleine Sitzmatte. Im Rucksack befindet sich ein kleines Handtuch, eine Frühstücksdose, eine Trinkflasche mit Wasser oder Tee, Taschentücher und ggf. Handschuhe oder eine leichte Regenhose.

Die neuen Kinder haben auch ein kleines Wohlfühlbuch dabei, mit Bildern von Menschen oder Dingen die für das Kind wichtig sind. Dieses Buch bietet kleine Brücken für Gespräche und kann ein Trostpflaster sein.


>> Kleidung für jedes Wetter

 

Kontakt

Postanschrift:

Waldkinder Knechtsteden e.V.
41540 Dormagen
Knechtsteden 13a
www.waldkinder-knechtsteden.de

Erreichbarkeit:

Mobil-Telefon: 0173 - 2 68 87 44 
(Mo. - Fr. 7:15 - 16:15 Uhr)
E-Mail: leitung[AT]waldkinder-knechtsteden.de